Fertigung

Produktion

Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Effizienz bei zugleich höchster Präzision!

Ganz besonders in der Mittel- und Großserienproduktion von Präzisionsdrehteilen mit einem Durchmesser von 2-42mm bieten wir eine hohe Fertigungstiefe. Komplizierteste Geometrien stellen wir in speziell dafür eingerichteten Bearbeitungsprozessen auf über 8.000m² Produktionsfläche her. Für unsere Drehteile und Baugruppen verarbeiten wir alle zerspanbaren Werkstoffe. Dies sind u.a. Edelstähle, Automatenstähle, Messing, Kupfer, Aluminium, Titan sowie Sonderlegierungen und Kunststoffe. Unser betriebseigner Werkzeugbau bringt zusätzliche Produktionssicherheit und kurze Reaktionszeiten.

Maschinenpark

Bei EBERLE kommt die jeweils modernste Maschinengeneration zum Einsatz. Ob Langdrehmaschinen von Star und Tornos, CNC Kurzdrehmaschinen von Boley und Mazak, sowie CNC Mehrspindeldrehmaschinen von Index und Tornos, Rundtaktmaschinen, diverse Nachbearbeitungsanlagen, Gleitschleif- und Strahlanlagen.

Der Maschinenpark wird durch unserer Montage ergänzt. Hier fügen wir Baugruppen manuell oder automatisch zusammen. Über entsprechende Prüfverfahren werden alle Prozesse abgesichert. Durch diese vielseitige Ausrichtung ist es uns möglich, unseren Kunden für fast alle Arten von Drehteilen die richtige Technologie anzubieten.

Download Maschinenliste

Weiterverarbeitung

Vielseitigkeit ist unsere Stärke!

Die Möglichkeit zur anschließenden Weiterverarbeitung durch Oberflächenveredelung mit mechanischen, galvanischen oder thermischen Prozessen ist ein weiterer Ausdruck unserer Vielseitigkeit, die wir auch in Zukunft - durch stetige Weiterentwicklung unserer Produktionsverfahren - beibehalten werden.
Von uns angebotene Verfahren: Galvanik, Wärmebehandlung, Elektropolieren, Schleifen, Glühen, Härten, Laserbeschriftung, Laserschweißen, ECM u.a. Entgrattechniken, Draht- und Senkerodieren, Lackieren und vieles mehr!